Wenn ihr Kinder habt, dann habt ihr euch bestimmt schon unzählige Male gefragt, in welchen Restaurants und Cafés ihr mit euren Kleinen noch willkommen seid. Nicht überall freut man sich über die kleinen Gäste und Kinderwagen… und jeder kennt mindestens ein Erlebnis, wo man nach einem Zwischenfall mit bösen Blicken im Rücken fluchtartig den Tatort verlassen musste.

Nach der Geburt ihrer ersten Tochter wurde auch Kathrine Berger Meili mit der Suche nach kinderfreundlichen Restaurants konfrontiert. Im Gegensatz zu den meisten von uns, hat sie die Sache gleich mal professionell in die Hände genommen und die Website “Food4Family” mit dem Ziel gestaltet, Erziehenden mit ihren Gastrotipps den Restaurantbesuch zu erleichtern. Mütter und Väter können sich detailliert über das Angebot in einer Gaststätte informieren und sich ein Lokal aussuchen, das ihren Bedürfnissen entspricht. Damit erhöht sich die Chance, dass der Restaurantbesuch zu einem gelungenen Erlebnis wird.

Zertifiziert!
Für uns im SPIGA war die Famiglia schon immer ein herzlich willkommenes Zielpublikum. Umso mehr freut es uns natürlich, dass unsere Ristoranti jetzt auch offiziell das Siegel “kinderfreundlich” von Food4Family erhalten haben:

Die SPIGA Ristoranti Löwenstrasse (Zürich), Eisengasse (Basel) und im Foodcourt Shoppi Tivoli (Spreitenbach) sind zertifiziert und überzeugen nicht nur mit leckeren Kinder-Menüs, sondern auch mit grosszügigen Spielecken, genügend Platz für Kinderwagen und Wickeltisch.

Perfetto, wenn die kleinen und grossen Bäuche mittags oder abends brummen oder der Gluscht nach gemütlichem Caffè und Dolci nach einem Spaziergang unbändig wird. Ci vediamo, wir freuen uns auf euch!

www.food4family.ch