Browsing CategoryRezepte

Dio mio, dieser Sommer soll glühende Rekordhitze bringen. Aber keine Bange, wir halten euch kühl! Bei uns im SPIGA Ristorante werden die kalten Getränke, Gelati und Aperitivi nie ausgehen, promesso! Damit ihr auch zuhause die Coolness nicht verliert, teilen wir unser neues Lieblingsricetta mit euch: Marsala Freddo. Che buono! Hier treffen semi-gefrorener Marsala auf Honig…

Ob beim Marktspaziergang erstanden oder gar im eigenen Garten gezogen, jetzt ist wieder Zucchinizeit! Wir lieben das Sommergemüse in jeder Form, besonders aber als gebratene Antipastistreifen… sie lassen sich in Minuten unkompliziert zubereiten. Noch etwas Olivenöl und Meersalz, ein gutes Glas Wein oder ein kühles Bier und der Feierabend kann beginnen. Zutaten Zucchini Salz Olivenöl…

Lasst uns das Wochenende feiern und den Wonnemonat Mai gebührend einläuten. Ein Bicicletta ist eine von unzähligen Italienischen Spritz-Variationen. Diese hier wird nicht mit Prosecco, sondern mit Weisswein gespritzt und stammt aus Mailand. Dort erzählt man sich, dass der Name daher rührt, weil es sich ziemlich wobbelig auf dem Fahrrad (bicicletta auf Italienisch) nach Hause…

Ciao Amici, wir sind in Aperitivo-Laune (es muss der Frühling sein)! Natürlich haben wir immer ein Glas Oliven und ein Stück Parmigiano im Kühlschrank. Doch anstatt ein paar traurige Knabberstangen dazuzukaufen, backen wir lieber unsere eigene Focaccia: Zutaten – Pizzateig, ca. 400g pro Blech (Rezept siehe hier) – ca. 4 – 5 mittlere Kartoffeln, festtkochend…

Es ist Zeit, dass Signora Primavera von ihrem Winterschlaf aufwacht. Wir wollen grün, grün, grün, wir wollen Frühling! Bis die Blätter draussen wieder spriessen, kreieren wir unseren Frühling halt in der Küche: mit einem hausgemachten, frischen Pesto! Zutaten 100 g frischer Basilikum 1 Knoblauchzehe 125 ml Olivenöl 50 g Parmesan 50 g Pecorino 60 g…

Wir verlängern den Sommer mit una pasta semplice, die das Beste vom (Balkon-)Garten zelebriert: Sonnenreife Tomaten, eine grosse Handvoll frischer Basilikum, saftige Zwiebeln und natürlich eine gute Portion Parmesan. Wir haben zusätzlich noch eingelegte Zwiebeln und Thunfisch aus der Dose mit reingepackt. Das Fabelhafte an einer guten Spätsommerpasta ist, dass es keine Regeln gibt. Kocht…

Über die Ostertage wollen wir uns Zeit nehmen, einfach ein bisschen zu sein, die Famiglia zu geniessen und die Seele baumeln zu lassen. Der perfekte Moment für ein kleines Backexperiment. Wir backen unsere Colomba di Pasqua heuer selbst. Diese wunderbar luftigen Hefegebäckwölkchen mit Orangen und Zitronengeschmack passen hervorragend zu einem Caffè und einer guten Konversation.…

Heute verraten wir euch ein Lieblingsricetta von unserer Nonna: eine feine Winterminestrone (Minestrone invernale), die sowohl den Bauch wie auch das Herz wärmt. Was gibt es besseres, als ein Stück frische Ciabatta in eine Schüssel mit dampfender Suppe zu tunken, die Hitze vom Löffel wegzublasen und bei den ersten zwei Schlucken doch ein bisschen die…